Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation

Datenschutzerklärung Knauber Freizeit GmbH & Co. KG

Stand: 01.02.17 

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite. Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und sind bestrebt im Rahmen unseres Webseitenangebotes Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Unter personenbezogenen Daten verstehen wir alle Daten über die persönlichen und sachlichen Verhältnisse einer natürlichen Person. Personenbezogene Daten, die auf unserer Webseite erhoben werden, werden ausschließlich für eigene Zwecke verwendet. 

 

1.1   Webserverprotokolle

Im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebotes werden die Verbindungsinformationen in den Server-Log-Dateien gespeichert. 

Zu diesen Informationen zählen:

·         -  IP-Adresse des aufrufenden Systems

·         -  Browser Informationen wie verwendetes Betriebssystem

·        -   aufgerufene Webseite

·         -  Ursprungswebseite

·         -  Zeitpunkt des Aufrufs

Die Webserverprotokolle werden ausschließlich zu Sicherheitszwecken verarbeitet und nach 7 Tagen vollständig gelöscht.

1.2   Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Wir nutzen permanente Cookies nur mit zufälligen, pseudonymen Identifikationsnummern. Wenn Sie spezielle Funktionen unserer Webseite nutzen, werden auch sogenannte Session Cookies verwendet, die z.B. Ihre Auswahl für die Zeit des Besuchs unserer Seite speichern. Diese Cookies werden automatisch mit Schließen des Browsers gelöscht.

1.3   Shop

Im Rahmen unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, Einkäufe in einem Warenkorb zwischen zu speichern. Für den Zeitraum der Nutzungssitzung wird Ihre Produktauswahl in einem sogenannten Session Cookie gespeichert. Nach dem Schließen der Webseite in Ihrem Browser wird dieser Cookie automatisch gelöscht.

Im Rahmen der Bestellung werden die von Ihnen angegebenen Bestelldaten erfasst und zur Abwicklung der Bestellung verarbeitet. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Soweit wir für Zahlungen einen externen Zahlungsanbieter auswählen, werden sie an diesen weitergeleitet. Informationen zu den Zahlungsanbietern entnehmen Sie folgendem Link: http://www.knauber-freizeit.de/faq#Zahlungsarten

Wir versichern, dass wir personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder der Kunde vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen der einschlägigen Gesetze eingehalten.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

1.4      Login Bereich

Sie können auf unserer Seite ein festes Nutzerkonto einrichten. Soweit Daten im Rahmen dieses Nutzerkontos erfasst werden, werden diese nur zur Bereitstellung des jeweiligen Services genutzt. Eine Auswertung findet nur zur Sicherstellung eines komfortablen und sicheren Betriebs des Systems statt. Daten aus dem Nutzerkonto werden automatisch in das Bestellformular des jeweiligen Einkaufs übertragen.  

Daten, die im Rahmen eines Nutzungskontos bereitgestellt werden, werden in dem System bis zur Löschung des Kontos durch den Nutzer gespeichert. Sie können jederzeit Daten Daten einsehen, verändern und löschen. Einwilligungen, die Sie gegebenenfalls in die Speicherung Ihrer Daten gegeben haben können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Löschung des Nutzerkontos oder per Mail an , postalisch oder telefonisch an die unten angegebenen Kontaktdaten widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

 

1.5      Newsletter

Soweit Sie sich für unseren Newsletter anmelden, werden die Daten, die Sie im Rahmen der Anmeldung angeben für die Zusendung von Informationen zu unseren Produkten verwendet. Alle Daten, die Sie über die E-Mail Adresse hinaus bereitstellen, sind freiwillig und werden, soweit vorhanden, von uns zur gezielten Informationsbreitstellung verarbeitet und genutzt. Sie können den Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mit einer Mail an   abbestellen.

1.6      Google Analytics mit IP-Maskierung

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir setzen die Google Analytics Informationen auch ein, um den Erfolg von Werbemaßnahmen im Google Werbenetzwerk zu messen. Sie können die durch Google ausgespielte interessenbezogene Werbung unter http://www.google.de/ads/preferences/ konfigurieren.

Wir haben mit der Google Germany GmbH – GOOGLE ANALYTICS DEUTSCHLAND einen Vertrag nach § 11 BDSG geschlossen, der sicherstellt, dass die personenbezogenen Daten ausschließlich nach unseren Weisungen im Regelfall innerhalb Europas verarbeitet werden. Auf unserer Webseite ist die IP-Anonymisierung (IP-Masken-Methode) aktiviert, womit die IP-Adresse automatisch anonymisiert wird.

Die Daten werden von uns nur entsprechend § 15 Abs. 3 TMG für die Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite genutzt. Die pseudonymen Daten können nicht auf den Träger des Nutzungsprofils zurückgeführt werden.

Weiter Informationen können den Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html , der Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html , sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy entnommen werden.

Widerspruchsmöglichkeiten:

  • Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
  • Sie können hier der Verwendung von Google Analytics auch per Opt-Out Cookie widersprechen. Es öffnet sich ein Pop-Up Fenster, das den Opt-Out Cookie setzt. Wenn Sie den Opt-Out Cookie im Browser löschen, wird das Nutzungsverhalten wieder gespeichert. Hier klicken für den Google Analytics Opt-Out Cookie!
  • Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  •  

    1.7 Adform

    Zur Erfolgsmessung und Optimierung unserer Werbemaßnahmen setzen wir auch das Conversion-Tracking der Adform Germany GmbH (nachstehend „Adform“). Durch dieses wird ein Cookie gesetzt, sobald Sie Kontakt zu einem über Adform geschalteten Knauber-Werbemittel (bspw. Werbebanner) haben. Das Cookie beinhaltet eine Werbe-ID, aber keine Merkmale (bspw. vollständige IP-Adresse, Vor- bzw. Nachname, Adresse, E-Mailadresse), über die Sie persönlich identifiziert werden können. Allerdings erkennen wir anhand der Werbe-ID, über welches Werbemittel Sie auf Knauber aufmerksam geworden sind. Durch die Knauber Freizeit GmbH & Co. KG erfolgt keinesfalls eine Zusammenführung der Werbe-ID mit personenbezogenen Daten. Nutzer, die nicht am Conversion-Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie von Adform über ihren Browser unter http://site.adform.com/privacy-policy/de deaktivieren.

     

    1.8 Verwendung des Besucheraktions-Pixel von Facebook zur Konversionsmessung

    Wir setzten innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert werden.

     

    1.9 Betroffenenrechte, Auskunft, Widerspruch und andere Fragen zum Datenschutz

    Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, sowie für die unentgeltliche Wahrnehmung der Betroffenenrecht wie Auskünfte, Berichtigungen, Widersprüche, insbesondere dem Werbewiderspruch, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter:

     


    Knauber Freizeit GmbH & Co. KG
    z.Hd. Datenschutzbeauftragter Herr Kleebank

    Endenicher Straße 120 - 140
    53115 Bonn

    Tel.: 0228-512-0
    Mail: