Versandkostenfrei ab 40€*
 
Bequem auf Rechnung bestellen
 
Kostenlose Retoure
 
Trusted Shops Käuferschutz

Kostüm: Gewitterwolke

Es muss nicht immer das sein, was alle haben. Unsere Gewitterwolke ist unkompliziert in der Herstellung und schaut einfach atemberaubend aus! Damit lasst ihr es an Karneval garantiert so richtig krachen!

Material:

  • 1 langer durchsichtiger Regenschirm
  • 1 Fairylights-Lichterkette (~5m)
  • Batterien
  • 3 Tüten Bastelwatte
  • Nylonfaden
  • Perlen für die Regentropfen (z. B. silber, blau, weiß,…)
  • (Heiß-)Kleber
  • ggf. Nadel und Faden

Accessoires:

  • Regenjacke oder –überwurf
  • Gummistiefel

Schritt 1:

Öffnen Sie den Regenschirm und bekleben Sie ihn ringsherum mit der Bastelwatte. Wenn Sie die Watte dabei ein wenig auseinanderziehen, erhalten Sie die flauschige und ungleichmäßige Wolkenoptik.

Vorsicht: Es kann passieren, dass der Kleber aufgrund der Hitze den Regenschirm zum Schmelzen bringt! Um das zu verhindern, können Sie den Kleber zuerst auf die Watte geben und ihn dann ein wenig auskühlen lassen, bevor Sie die Watte auf dem Schirm platzieren.

Tipp: Als Alternative kann man hier aber auch mit Nadel und Faden arbeiten und die Wattebäusche einfach aufnähen, dadurch ist der Schirm am Ende auch um einiges leichter.

Schritt 2:

Befestigen Sie die Lichterkette innen am Schirm. Sie können sie hierfür um die Stäbe wickeln oder wieder entweder mit dem Heißkleber oder Nadel und Faden arbeiten. Denken Sie beim Platzieren daran, dass der Schalter zum An- und Ausschalten gut zu erreichen ist.

Schritt 3:

Was wäre eine Gewitterwolke ohne Regen? Fädeln Sie für die Regentropfen die Perlen auf viele Nylonfäden. Knoten Sie den Faden in unregelmäßigen Abständen zwischen den Perlen, um einen „natürlichen“ Regeneffekt zu erzeugen. Stechen Sie mit einer Sicherheitsnadel oder einer Schere kleine Löcher entlang des Randes in den Schirm und bringen Sie die Fäden dort an.

Schritt 4:

Zu guter Letzt müssen Sie nur noch in Regenjacke und Gummistiefel schlüpfen und die Lichterkette anschalten. Voilà, fertig ist die Gewitterwolke!


Sie haben Spaß daran, Ihr eigenes Karnevalskostüm zu gestalten? In unserem Nähcafé der Filiale Bonn können Sie unter fachlicher Anleitung Ihr individuelles Kostüm oder Karnevals-Accessoire nähen. Alle Infos zu unserem Nähcafé finden Sie hier.


Weitere Artikel

Strickanleitung für ein Dreiecks-Patchworktuch

Selbst gemacht ist doch am Schönsten! Und Stricken ist nicht schwer, wir zeigen Ihnen, wie Sie ein h...

Weiterlesen

Vogelfutterhaus einfach mal selber bauen

Gerade in den kalten Monaten ist ein Vogelfutterhaus in der Nähe für die meisten deutschen Singvögel...

Weiterlesen

Bauanleitung: Adventskranz aus Dachlatte

Besonders in der Weihnachtszeit nimmt man sich gerne die Zeit, gemeinsam mit Kindern zu basteln und ...

Weiterlesen

DIY-Ideen für die Adventszeit

Basteln und gestalten im Advent Die Vorweihnachtszeit gilt dem Dekorieren. Anstatt in den alten Kis...

Weiterlesen

Anleitung für ein Strickkissen

Kissengröße: Je ca. 50 x 50 cm Materialverbrauch: Schachenmayr Bravo Big 200 g Knäuel Variante...

Weiterlesen

Falt-Anleitung: mehrdimensionaler Stern leicht selbstgebastelt

Sterne sind das klassische Wintermotiv schlechthin... auch über die Weihnachtszeit hinaus. Mit schön...

Weiterlesen