Versandkostenfrei ab 40€*
 
Bequem auf Rechnung bestellen
 
Kostenlose Retoure
 
Trusted Shops Käuferschutz

Kostüm: Badewanne

Ein Kostüm, das einfach herzustellen und dennoch ein Hingucker ist? Dafür ist unsere Badewanne perfekt!

Material:

  • Blau/weiß gestreiftes T-Shirt
  • Weißer Tüllrock
  • Weiße Pompons in versch. Größen
  • 3 – 4 kleine Gummientchen
  • Weißer Tüllstoff
  • 2 dünne blaue Federboas
  • Nadel und Faden
  • Heißkleber

Accessoires:

  • Handtuch für die Haare/Duschhaube
  • Schwamm
  • Massagebürste

Schritt 1:

Der erste Federschal muss am Kragen des Kostüms befestigt werden. Achten Sie darauf, dass die beiden Enden vorne liegen, diese können Sie dann kürzen, sodass sie nicht viel länger als der Ausschnitt sind. Sie können den Schal dann entlang des Kragens entweder kleben oder annähen. Letzteres hat den Vorteil, dass das Oberteil dadurch nicht viel schwerer wird.

Schritt 2:

Schneiden Sie den Tüllstoff in zwei kleinere und zwei größere längliche Rechtecke, die gleichen Größen gehören hierbei zusammen. Beginnen Sie mit den kleineren und falten Sie diese einzeln fächerartig zusammen. Binden Sie je ein Ende eines Fächers zusammen, sodass sie nebeneinander gelegt einen Kreis bilden. Nähen Sie den „Fächerkreis“ nun Richtung Schulter etwas entfernt vom Kragen auf das T-Shirt. Wiederholen Sie diesen Schritt mit den beiden größeren Rechtecken und nähen Sie diese neben den anderen Fächerkreis.

Schritt 3:

Nun geht es an die Pompons und die Gummientchen! Kleben Sie zunächst die Pompons mit dem Heißkleber auf den Tüll, um dem Schaumeffekt den letzten Feinschliff zu geben. Die Gummientchen kleben Sie im Nachhinein ebenfalls verteilt auf den Tüll.

Schritt 4:

Wenn Sie ihr Kostüm noch etwas aufpeppen wollen, wirken einfache Accessoires wahre Wunder: ein Handtuch wegen der „nassen“ Haare oder eine Duschhaube, aber auch ein Schwamm oder ein Rückenschrubber passen perfekt und sind nicht unhandlich! Alles zusammen vervollständigt die Badewanne und das Kostüm ist komplett. Alaaf!


Sie haben Spaß daran, Ihr eigenes Karnevalskostüm zu gestalten? In unserem Nähcafé der Filiale Bonn können Sie unter fachlicher Anleitung Ihr individuelles Kostüm oder Karnevals-Accessoire nähen. Alle Infos zu unserem Nähcafé finden Sie hier.


Weitere Artikel

Strickanleitung für ein Dreiecks-Patchworktuch

Selbst gemacht ist doch am Schönsten! Und Stricken ist nicht schwer, wir zeigen Ihnen, wie Sie ein h...

Weiterlesen

Vogelfutterhaus einfach mal selber bauen

Gerade in den kalten Monaten ist ein Vogelfutterhaus in der Nähe für die meisten deutschen Singvögel...

Weiterlesen

Bauanleitung: Adventskranz aus Dachlatte

Besonders in der Weihnachtszeit nimmt man sich gerne die Zeit, gemeinsam mit Kindern zu basteln und ...

Weiterlesen

DIY-Ideen für die Adventszeit

Basteln und gestalten im Advent Die Vorweihnachtszeit gilt dem Dekorieren. Anstatt in den alten Kis...

Weiterlesen

Anleitung für ein Strickkissen

Kissengröße: Je ca. 50 x 50 cm Materialverbrauch: Schachenmayr Bravo Big 200 g Knäuel Variante...

Weiterlesen

Falt-Anleitung: mehrdimensionaler Stern leicht selbstgebastelt

Sterne sind das klassische Wintermotiv schlechthin... auch über die Weihnachtszeit hinaus. Mit schön...

Weiterlesen