Versandkostenfrei ab 40€*
 
Bequem auf Rechnung bestellen
 
Kostenlose Retoure
 
Trusted Shops Käuferschutz

Rezept-Tipp: Original Schweizer Käse-Fondue von der Firma SPRING

Fondue ist in erster Linie ein geselliges Essen. Ideal in gemütlicher Runde, wo Langeweile gar nicht erst aufkommen kann. Mit freundlicher Genehmigung der Firma SPRING dürfen wir Ihnen heute ein leckeres Rezept für Käsefondue vorstellen:

Original Schweizer Käse FondueOriginal Schweizer Käse-Fondue à la Studi

Zutaten:

  • 800 g Käse (Gruyère und Vacherin zu gleichen Teilen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 ml trockener Weisswein
  • 3 TL Maisstärke
  • 4 cl Kirschwasser
  • 1 Prise Muskatnuss
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 500 g Weißbrot oder 800 g fest gekochte Kartoffeln
  • 1 Tasse gehackte Kräuter (Petersilie, Basilikum)

Zubereitung:

Das Caquelon mit der Knoblauchzehe ausreiben. Den Käse grob reiben.

Käse und Wein ins Caquelon geben und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Die Maisstärke mit dem Kirschwasser verrühren und in die Käsemasse einrühren.

Mit Muskatnuss und Pfeffer abschmecken und die gehackten Kräuter dazugeben.

Ostschweizer Käse-Fondue

Zutaten:

  • 2Original Schweizer Käse Fondue00 g Appenzeller Käse
  • 200 g Emmentaler Käse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 l trockener Apfelwein (Cidre)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 gestrichene TL Speisestärke
  • 200 g Vacherin à Fondue
  • 2 cl Kirschwasser

Zubereitung:

Caquelon mit geschältem, halbiertem Knoblauch ausreiben. Appenzeller und Emmentaler Käse grob schneiden und mit dem Apfelwein und dem Zitronensaft hineingeben. Langsam aufkochen, damit der Käse gut schmilzt, anschließend mit der in wenig Apfelwein aufgelösten Speisestärke binden. Ist das Fondue glattgerührt, den Vacherin auf einer Raspel grob reiben und zusammen mit dem Kirschwasser beigeben. Tipp: Jetzt und auch später am Tisch Fondue nicht mehr kochen, sondern nur heiß halten.

Aufgrund der hervorragenden Hitzeverteilung bis zum Rand hoch eignet sich das Alu-Caquelon vor allem für die Zubereitung eines Käsefondues. Da Aluminium eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit aufweist, muss auf dem Rechaud keine zusätzliche Wärmeverteilscheibe verwendet werden. Durch die Antihaftbeschichtung lässt sich die Käsekruste problemlos herauslösen. Ein Lösen der Kruste oder Käseresten mit der Gabel ist nicht nötig. Das Alu Caquelon kann auf allen Herdarten inkl. Induktion eingesetzt werden.


Sie möchten lieber ein ganz besonderes Festtagsmenü zaubern?

Hier finden Sie unser Rezept für ein ganz besonderes 3-Gänge Weihnachtsmenü

Bringen Sie sich und Ihre Familie mit kulinarischen Köstlichkeiten in Weihnachtsstimmung und sammeln Sie hier Inspirationen für das Fest! Zaubern Sie als Gastgeber Leckeres wie Bresaola mit Feldsalat mit Himbeerdressing, Entenbrust an Quittensauce, Ziegenkäsestrudel mit roter Zwiebelmarmelade, Getrüffelte Gnocchi und Mousse au Chocolat mit eingelegten Babyorangen auf den Tisch und Ihre Gäste werden Sie zur Feier des Tages hoch leben lassen. Fest versprochen.



Weitere Artikel

Vom Käselaib zum Pfännchenstar – Rezepte und Tipps rund ums Raclette

Die Erfindung des Raclettes erfolgte der Legende nach wohl eher zufällig: Walliser Alpenhirten solle...

Weiterlesen

Leckere Soßen für Raclette, Fondue & Co

Soßen sind mehr als nur das i-Tüpfelchen für den verwöhnten Gaumen - sie kombinieren ihre Geschmacks...

Weiterlesen

Rezept-Tipp: Fondue Chinoise

Für gesellige Abende mit Freunden eignet sich Fondue einfach perfekt. Mit freundlicher Genehmigung d...

Weiterlesen

Rezept von Gefu: Spritzgebäck mit Orangen und Safran

Mit freundlicher Genehmigung der Firma Gefu dürfen wir Ihnen hier eine tolle Spritzgebäck-Variation ...

Weiterlesen

Bratäpfel mit Marzipan und Nüssen

Bratäpfel gehören zur kalten Jahreszeit einfach dazu, da wird uns keiner widersprechen. Denn jetzt, ...

Weiterlesen

Zu Besuch bei der Baumschule Hanses-Ketteler

Wir waren zu Besuch bei Familie Hanses-Ketteler, wo auch der Knauber-Naturbaum seine Wurzeln hat. ...

Weiterlesen

Wichtige Informationen:

Die Knauber Einzelhandelsfilialen werden zum 1. Juli an die BAUHAUS Gesellschaften übergeben. Knauber fokussiert sich damit künftig auf die weitere Expansion im Energiehandel. Für Kunden im Energiebereich läuft alles weiter wie gewohnt. Ergänzende Informationen entnehmen Sie unserer Pressemitteilung.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Die Freizeitmärkte sind zu den gewohnten Zeiten bis zum 30.06. und unter Berücksichtigung der allgemein geltenden Hygienevorschriften für Sie geöffnet.
  • Das Knauber Kundenkartenprogramm bleibt bestehen, alle Details finden Sie in unserem neuen Kundenkartenportal.
  • Die Knauber Gas- und Grillflaschen können Sie auch nach dem 30.06. problemlos tauschen. Für weiterführende Informationen werden Sie hier weitergeleitet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
und bleiben Sie gesund!