Versandkostenfrei ab 40€*
 
Bequem auf Rechnung bestellen
 
Kostenlose Retoure
 
Trusted Shops Käuferschutz

Vinylböden – vom Plattenspieler auf den Fußboden

Vinylböden sind eine super Alternative zu Laminat. Besonders in Badezimmern sind sie seit neuestem ein Trend. Die täuschend echte Holz- oder Steinoptik und das angenehme Laufgefühl zeichnen das hochwertige Material aus. Dank mehr als 40 verschiedener Designs, die es in den Knauber Freizeitmärkten zu kaufen gibt, ist für jeden Wohnungsstil etwas dabei.

Waterproof_logo_300Die Vorteile von Vinylböden

Vinylböden sind besonders robust und trittschall-dämmend. Im Vergleich zu Laminat ist Vinyl  wasserunempfindlicher und strapazierfähiger. Dadurch lässt sich Vinyl besonders leicht reinigen und ist besonders für Allergiker geeignet. Das weiche Material sorgt für ein angenehmes Laufgefühl und schont dabei die Gelenke. Zudem ist das Material ideal für warmwassergeführte Systeme wie z.B. eine Fußbodenheizung. Selbst bei häufiger Belastung zeigen Vinylböden kaum Abnutzungserscheinungen und sind deshalb auch für Ladenlokale und Industrieunternehmen geeignet.

Die Vorteile beim Verlegen

Man Installing New Laminated Wooden FloorWegen seines einfachen Klick-Systems lassen sich Vinylböden kinderleicht verlegen und es werden keine komplizierten Schneidemaschinen benötigt. Man ritzt die Vinylplanken an der gewünschten Länge mit einem Cutter Messer ein und kann sie dann sauber knicken. Für Aussparungen bei Türzargen oder bei Heizungsrohren empfiehlt sich eine Stichsäge für einen exakten Schnitt.
Dank der geringen Aufbauhöhe von rund 7 Millimetern,  lässt es sich gut unter Türen verlegen. Man erspart sich unschöne Übergänge und Aluprofile, die extra verschraubt werden müssen.

Vinyl lässt sich schwimmend (also ohne Verklebung) verlegen oder auch verkleben. Verklebt werden sollte es vor allem, um den Boden wasserdicht zu machen. So kann kein Wasser unter den Bodenbelag laufen und er eignet sich auch für Küche und Bad.

Ähnlich wie Laminat „arbeitet“ auch Vinyl, das heißt, es dehnt sich bei Hitze und direkter Sonneneinstrahlung aus. Lassen Sie daher beim verlegen der Platten unbedingt 5 bis 8 Millimeter Platz zur Wand. Achten Sie beim Kauf auf ausreichend breite Fußleisten, um die Dehnfugen zu kaschieren.

Im folgenden Video zeigt Ihnen die Firma ter Hürne die schwimmende Verlegung eines Vinylbodens.

Unser Tipp: Weiße Fußleisten schaffen einen neutralen Übergang zur Wand und sind für jede Farbekombination geeignet.

Achtung beim TransportTrailer hitch with trailer on a car

Machen Sie sich vor dem Kauf Gedanken über den Transport. Bei großen Räumen werden rasch einige hundert Kilo Bodenbelag benötigt. Bei einigen Autos kann so schnell die maximal zulässige Achslast überschritten werden. Fahren Sie daher für den Transport in Etappen oder mit mehreren Fahrzeugen.

Unser Tipp: Knauber bietet übrigens einen Anhängerverleih an, welcher Ihnen ab einem Einkaufswert von 50 Euro kostenlos zur Verfügung steht. Sie benötigen dafür lediglich eine Anhängerkupplung an Ihrem Auto.


Weitere Artikel

Insektenschutz in Haus und Hof

So wird der Sommer friedlich auch mit Wespen, Mücken & Co. Die Temperaturen steigen und dem mil...

Weiterlesen

Eukalyptus Kranz

Eukalyptus - ganz schön vielseitig Nicht nur für Erkältung und Koalas! Mit Eukalyptuspflanzen können...

Weiterlesen

Entspannt in den Urlaub – So versorgen Sie Ihre Pflanzen

Pflanzenfreunde kennen das Dilemma: Die Urlaubszeit naht und die Ferne lockt, aber zu Hause wollen d...

Weiterlesen

Urlaub mit dem Hund – Mit Vierbeinern auf Reisen

Bald steht die Urlaubszeit an und damit kommen für Tierhalter wieder einige Fragen auf: Was muss ich...

Weiterlesen

Selbst gebautes Paletten-Loungesofa für Ihren Garten

Aus Paletten können Sie ohne großen Aufwand ein ganz besonderes Möbelstück zaubern. Haben Sie noch k...

Weiterlesen

Von stilvoll bis praktisch – Gartenhäuser für jedermann

Wer einen Garten besitzt, braucht zur Pflege jede Menge Equipment. Wer dieses nicht im Haus oder in ...

Weiterlesen

Wichtige Informationen:

Die Knauber Einzelhandelsfilialen werden zum 1. Juli an die BAUHAUS Gesellschaften übergeben. Knauber fokussiert sich damit künftig auf die weitere Expansion im Energiehandel. Für Kunden im Energiebereich läuft alles weiter wie gewohnt. Ergänzende Informationen entnehmen Sie unserer Pressemitteilung.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Die Freizeitmärkte sind zu den gewohnten Zeiten bis zum 30.06. und unter Berücksichtigung der allgemein geltenden Hygienevorschriften für Sie geöffnet.
  • Das Knauber Kundenkartenprogramm bleibt bestehen, alle Details finden Sie in unserem neuen Kundenkartenportal.
  • Die Knauber Gas- und Grillflaschen können Sie auch nach dem 30.06. problemlos tauschen. Für weiterführende Informationen werden Sie hier weitergeleitet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
und bleiben Sie gesund!